Für diese Sendung besuchte ich Simon Gmeiner auf der Bereute in Alberschwende. In seinem Musikzimmer tischte uns der Vollblutmusiker und Hobbylandwirt einen „ghörigen Znünger“ auf. In jeder Folge gibt es auch "eatz zum schmöllala" in Form von kurzen wälderischen Anekdoten. Viel Spaß mit Ulli Troy aus Egg.